Montag, 12. August 2013

Flusenteil

Tut das nicht gut? Die große Hitze hat nachgelassen, die Sonne scheint bei angenehmen 25 Grad, die Wolle flutscht wieder über die Nadeln. Ein Traum, so muss es sein.

Kein Wunder also, dass nun auch mein mohairiges Ungetüm fertig geworden ist. Gut, es muss noch richtig gespannt oder gedämpft werden aber sonst ist es fertig. Ein Knäuel Mohairgarn, das ich vor Urzeiten mal zu einer Bestellung geschenkt bekam und ich weiss auch warum......das Garn kratzt wie Hulle und flust schlimmer als unser Stubentiger. Gut dass sich das Muster ganz zackig stricken liess und das Garn damit restlos aufgebraucht wurde. Das Muster ist nett aber kein "Haben-Muss" und die Wolle wie gesagt eher untragbar. Also ab in die Kiste damit und freuen, dass die Wolle nun Geschichte ist. :-))





Technische Daten:
Muster: River Lace Wrap von Sharon Miller
Material: 106 g kratziges Mohairgarn
Größe: 30 cm x 1,40 m

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Schade wegen der Wolle,der Schal sieht nämmlich spitze aus!
LG Sonja

Natas Nest hat gesagt…

Echt schade daß die Wolle so kratzt, der Schal schaut so hübsch aus! Vielleicht hilft Babyshampoo? Irgendwo hab ich mal gelesen, daß jemand seine Stricksachen aus kratziger Sockenwolle mit Babyshampoo badete und die dann nicht mehr kratzten. Ob das aber empfehlenswert ist, weiß ich nicht, hab's selber nicht getestet.