Dienstag, 23. Juli 2013

Stashreduzierung

Es ist wirklich unsäglich was man so alles findet im Wollstash. Unlängst vier 50 g Knäuel Regia Pompon-Sockenwolle. Ursprünglich dachte ich ja es wäre lustig hieraus Socken zu stricken, aber irgendwie hatte ich nicht mehr auf der Platte, dass das 6-fach Garn war und es vermutlich nur für Kindersocken gereicht hätte. Da haben 100 g schließlich nur die Lauflänge von 220 m und bevor ich lange stricke und dann wieder auftrenne, habe ich kurzerhand einen Obdachlosenschal angeschlagen und gleich mal alle vier Knäuel miteinander verwurstet.

Das Muster - das den Namen Muster gar nicht verdient - ist einfach nur 2 links 2 rechts (nein, keine fallen lassen!) und stricken solange die Wolle reicht. Herausgekommen ist ein Schal ca. 25 cm breit und gute 1,60 m lang. Damit sollte sich was anfangen lassen. :-)


Technische Daten:
Muster: 2 re/2 links
Material: 194 g Regia 6-fach Pomponsockenwolle in Farbe 275 und 287
Größe: 25 cm x 1,60 m

Und wer jetzt glaubt der Sockenflut entronnen zu sein und ich schwenke generell auf Schals über, der hat sich getäuscht. *lol* Der Berg der fertigen Stricksachen ist bislang nur unmerklich geschrumpft.

1 Kommentar:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Der Schal sieht super aus,da wird sich bestimmt jemand freuen..und wenn du jetzt meinst du könntest mich mit Socken langweilen,hast du dich getäuscht..kicher..
LG Sonja