Mittwoch, 15. August 2012

Patchdecke

Vielen Dank für Eure hilfreichen Kommentare zur Fertigstellung der BW-Tunika. Wobei ich mich ein wenig über den Glückwunsch zum fertig gestellten Pulli gewundert habe. Egal, ich denke ich werde es die Tage dann mal in Angriff nehmen. Die doppelt gestrickte Blende ist vielleicht mit dem dicken Garn ein wenig zu viel aber die Idee mit dem Perlmuster gefällt mir total gut. Mal sehen, ich berichte auf alle Fälle hier an dieser Stelle. :-))

Meine große Patchdecke nimmt langsam Formen an und ich habe "nur" noch rund 50 Patches zu stricken. Zeit sich mal Gedanken darüber zu machen, wie ich den Rand gestalte. Bei den Frühchendeckchen habe ich schon einiges ausprobiert wie umhäkeln, krause Blende anstricken und einiges mehr, aber nichts hat mich wirklich zufrieden gestellt. Bis mir die Idee kam, doch eine Icord anzustricken. Praktisch, dass im Moment gerade ein weiteres Frühchendeckchen der Fertigstellung harrte. Nach ein wenig rumexperimentieren habe ich mit der Icord auch eine Version gefunden, die die unterschiedlichen Farben der Patches nicht durch den Rand durchscheinen lässt und das Ergebnis hat mich nun so überzeugt, dass ich das wohl auch an der großen Decke genauso machen werde. :-))






Sieht doch von vorne und hinten gut aus, oder?

Und das ist die ganze Decke, wenn auch noch ungewaschen und deshalb ein klein wenig zippelig. Das gibt sich aber erfahrungsgemäß nach dem Waschen immer gut.


Technische Daten:
Muster: Patchdecke gaaanz simpel

Größe: ca. 48 x 48 cm
Material: 150 g Baumwollsockengarnreste

Kommentare:

Alexandra hat gesagt…

Die Decke sieht super schön aus!

LG Alexandra

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Tolle Decke und die Randlösung ist genial,werde ich auch mal ausprobieren!
LG Sonja

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Die Decke ist absolut toll!!!

Lg Lydia

Lemmie hat gesagt…

Hallo Linda!
Die Decke ist ein Hingucker. Sie ist sehr schön.
Lieben Gruß
Lemmie

Wicked Witch of the West hat gesagt…

Das sieht so toll aus. Da möchte ich direkt mal nachfragen, ob es dafür auch eine Anleitung gibt. Bin auch schon gespannt auf die große Decke.
LG WWW

HexeMusel hat gesagt…

Die Decke ist echt schön :D
Viele Grüße
Caro

Crissi hat gesagt…

Hallöchen Linda,
einfach super schön ist deine Decke geworden, hast du toll gemacht die Randlösung.
Grüßle und ein schönes WE wünscht dir
Crissi