Freitag, 30. Dezember 2011

Interlude Lace Wrap

Und gleich noch ein Tuch. Diesmal gestrickt aus einem der - leider - noch reichlich vorhandenen Designergarne die ich mal im Wahn gekauft hatte. Ursprünglich waren die für Socken vorgesehen, aber eine Charge eignet sich so gar nicht dafür. Für nicht allzugroße Tücher aber dafür umso besser. Schöne helle Farben bei welchen Muster gut zur Geltung kommen und leicht seidig glänzend gefällt mir die Verwertung der Garne für diese Kleintücher sehr gut.

Diesmal habe ich mich für den Interlude Lace Wrap entschieden. War gemütlich zu stricken, das Muster sehr eingängig und das Tuch bekommt eine schöne Schalgröße. Sicherlich wieder eine Anleitung die man nochmal stricken könnte, wenn es nicht so viele schöne andere gäbe. *lächel*

Interlude Lace Wrap

Technische Daten:
Muster: Interlude Lace Wrap von Sharon Brown
Material: 102 g Designeryarn
Größe: optimal als nettes Schälchen ;-)

Kommentare:

StrickRatte hat gesagt…

Suuuuuuuuuper gefällt mir sehr gut
lg Hannelore

Crissi hat gesagt…

Sehr schöner Schal,
lG Crissi

Alexandra hat gesagt…

Ein sehr schönes Tuch und die Farbe ist auch sehr schön.

LG Alexandra

nima hat gesagt…

Wow - was für ein Meisterwerk! Gefällt mir sehr gut - die Farbe genauso wie das Muster ♥

Liebe Grüße nima

Lemmie hat gesagt…

Liebe Linda!
Ein sehr duftiges und leichtes Tuch ist es geworden und sieht sehr gut aus.
Lieben Gruß und alles Gute zum Jahreswechsel wünscht Dir
Lemmie

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Ein wunderschöner Schal........Suuuuuuuper!!!!

Liebe Grüße Lydia

Sockenlibeth hat gesagt…

chic chic und eine schöne Möglichkeit, das Kraut zu verwerten.
ich wünsche dir und dem deinigen ein gutes neues Jahr und wer weiß...vllt sehen wir uns mal wieder

Lisabeth