Montag, 30. Mai 2011

Innu-Kids

Auch wenn ich in meinem letzten Post schon geschrieben hatte, daß es zur Zeit ein wenig ruhiger hier ist und ich nicht allzu viel zum Stricken komme, wird doch hin und wieder etwas fertig. Zwischenzeitlich sind sogar einige Sachen fertig geworden, nur zum Zeigen kam ich bislang noch nicht. Angesichts der Tatsache, daß der Monat schon fast wieder um ist und die Statistik nicht allzu mikrig ausfallen sollte, habe ich wenigstens mal wieder ein paar Fäden vernäht und ein neues Teil fotografiert.

Für die Innu-Kids wird zum Beispiel hier noch fleissig gestrickt. Dafür wollte ich gerne noch einige Cowls nadeln. Hierzu habe ich ein Artyarn-Garn aus dem Stash gefischt, das schon unendlich lange hier lagert und den Helter Skelter angeschlagen. Kurz vor Beendigung hatte ich noch einiges an Garn übrig und ich hab mir den Cowl mal alberner Weise über den Kopf gezogen und mir kam ganz plötzlich die Idee, eine Mütze daraus zu stricken weil es mir so gut gefallen hat. Das Muster eignet sich formidabel dazu und Mützen werden dort auch gebraucht, also habe ich das in die Tat umgesetzt.

Photobucket

Technische Daten:
Muster: Helter Skelter Cowl zur Mütze umgewandelt
Material: 76 g Artyarns Supermerino
Größe: keine Ahnung aber für etwas kleinere Köpfe geeignet

Kommentare:

Alexandra hat gesagt…

Eine sehr schöne coole Mütze und ein sehr schönes Muster.

LG Alexandra

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Die Mütze sieht klasse aus und auch Muster,wie Farbe gefallen mir!
LG Sonja

Sonja hat gesagt…

Die Mütze sieht stark aus - und ich find es klasse dass du dich so für diese Innu-Kids einsetzt. Verdient einen großen Applaus.
Liebe Grüße
Sonja