Sonntag, 30. Januar 2011

Two-for-One-Aktion

Pahhh und mit den tiefschwarzen Socken ist die nächste Ablöse erledigt. Zur Abwechslung mal wieder ohne Bild, denn das ist die Sockenwolltütologie vom lieben Lisabeth, die mir dafür eigens 1.500 g Sockenwolle zukommen liess, die auch in den dafür bestimmten Monaten bereits zu Spendensocken verarbeitet wurde.

Jetzt habe ich mir mal wieder eine Miniablöse verdient und deshalb gehts jetzt um nur 100 g Sockenwolle (ebenfalls schon verstrickt *hüstel*) für die 200 g fertiges Gestrick vonnöten sind. Mal sehen, das sollte ja seeehr schnell gehen.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Gut so, Kopf hoch.
Ich habe das Ganze sogar inklusive OP hinter mir. Gegen die Schmerzen hilft Dolormin extra oder Novalgin; am Anfang mit Betäubung war es echt nicht wild; bei mir wurde es erst schlimm mit der Wurzelfüllung; aber nach der OP ging es einfach nur noch bergauf. Ich hatte zwischendrin Wurzelbehandlung ohne Betäubung und fand sogar das auszuhalten (alles wurde viel besser sobald der Zahn erst Mal offen war, also Durchhalten!)
Gute Besserung und liebe Grüße