Sonntag, 22. August 2010

Two for One Aktion

Dem aufmerksamen Leser ist sicher nicht entgangen, daß ich mit dem letzten Sockenpaar und dem gigantischen Verbrauch von 98 g endlich die Ablöse für den nächsten Credit-Stash erreicht habe.

Damit ist nun mein Einkauf vom Winter diesen Jahres abgelöst. Nämlich 800 g Nordkap-Wolle von Zitron in der Farbe 13, welche ich auch schon begonnen habe zur Vine Yoke Cardigan zu verstricken. Eigentlich war ich da schon weiter, mußte aber alles wieder aufziehen und vor ein paar Tagen habe ich nochmal neu begonnen. Bis zum Herbst sollte das aber mit Nadelstärke 5 mm schon zu schaffen sein.

Photobucket

63 g kann ich damit als Startkapital schon in die neue Ablöse mit rübernehmen. Bevor ich die Spendenkiste in die laufende Ablöse nehme, dachte ich mir ich löse erst mal ein vor Urzeiten erstandenes Baumwoll-Garn aus, das zum Teil schon verarbeitet ist. Göga giert nach einem neuen Tamawashi und deshalb wird diese Ablöse nun vorgezogen. Das wären nun hier 5 Knäuel à 70 g, also 350 g und damit 700 g abzulösen. Sollte - wenn es so weiter geht - in Windeseile passiert sein.

Kommentare:

Rosenfee hat gesagt…

Mach mir mal den Mund wässrig...der Cardigan sieht toll aus...
und die Wolle...ich mag nicht jedes Blau so gern...aber dieser Blauton ist schön...die Jacke sieht bestimmt toll aus
Ich wünsche dir einen schönen ruhigen Sonntag
Liebe GRüsse
Patricia

s´hexerl hat gesagt…

ich erstarre in großer Erfurcht ob Deiner so effektiver Konsequenz der Fertigstellung sooooo vieler Ufos!!!! *hüstel*... sollt ich vielleicht auch mal *räusper*
schiefgrinsende knuddelgrüße,
Nadja