Samstag, 13. März 2010

Die große Freiheit

Vielen Dank für Eure Meinungen zu den Sockentütologie-Socken und dem abweichenden Farbverlauf. Da nahezu alle sich dafür ausgesprochen haben, daß es eigentlich ganz witzig und interessant aussieht, werde ich einfach weiterstricken. Nur eine hat sich geärgert......Liebe Frau E aus L. lassen Sie das mal lieber *kicher*, konnte ja keiner ahnen und ich war auch sehr überrascht, als ich das festgestellt habe. Wobei irgendwie würde es mich zumindest interessieren, was das für Wolle ist, leider war kein Tag dran. *neugierig blick*

So nachdem das geklärt ist und dort einfach unverdrossen weitergestrickt wird und nachdem ich heute mittag Göga nebst Skioutfit für eine Woche ins Auto verfrachtet habe, kann ich hier in vollen Zügen die große Freiheit geniessen. Hörbuch hören bis der Ipod glüht, stricken bis mir die Finger abfallen, essen wann ICH Hunger habe und schlafen gehen wenn ich müde bin. Verlockend oder?

Um mir das zu versüssen bin ich nach der großen Abfahrt auch gleich losgestiefelt und habe mir ein 500 g Organico-Paket von Lana Grossa in einem traumhaften hellgrün besorgt und werde mich diese Woche damit vergnügen. *freu freu* Daß das Garn noch nicht ausgelöst ist, stört mich jetzt mal gar nicht, kann Frau ja nachholen. *kicher* Jedenfalls werde ich das Wetter draussen vollkommen ignorieren und mir den Frühling in Form einer sommerlichen Tunika ins Wohnzimmer stricken.

Allerdings - so das Vorhaben - soll auch der Ufo-Berg reduziert werden und der Plan ist, jeden Tag eines der Kleinteile fertig zu stellen um mich dann als Belohnung dem neuen Objekt zu widmen.

Das fertige Ufo des heutigen Tages sind zwei Frühchengarnituren mit klitzekleinen 30 g aber dafür schön bunt.

Photobucket

Bin gespannt was ich morgen fertig machen werde. Ihr auch?

Kommentare:

Petra hat gesagt…

Hast du auch frei oder bist du noch lädiert? Ab und zu ist es schon gut, wenn frau mal wieder auf sich gestellt ist ;) Geniesse deine freie Zeit.

LG
Petra

PS: Irgendwie hinke ich bei bloglines hinterher bzw. ist bloglines zur Zeit auch relativ lahm.

stricksonne hat gesagt…

die kleinen teile sind süß,lg und einen schönen abend

tinassoeckchen hat gesagt…

huhu...

na dann mal an die Nadeln....lächel,

die winzigen Söckchen und Mützen sind so niedlich, haste toll gemacht...

viel Spaß beim stricken
Tina

Sockenlibeth hat gesagt…

also ich hab den Strang geschenkt bekommen, keine Ahnung, was das für welche ist... so lachs ist ja gar nicht mein Ding und denn noch mit BW...