Freitag, 25. September 2009

Socken 33/2009

Unlängst habe ich mal wieder ein Rest-Knäuelchen aus meinem Ufo-Körbchen geangelt. Das war zwar noch nicht angestrickt, lag aber schon länger bereit endlich mal verarbeitet zu werden, damit der Korb irgendwann mal auch die Ufos und nicht nur bereit gelegte Wolle beherbergen kann.

Es handelt sich hierbei um eine schon gut abgelagerte Drachenwolle aus deren erstem Teil mal ein Paar Danke-schön-Kindersöckchen für einen Freund gefertigt wurden. Da aber noch richtig üppig davon übrig war, wurde aus dem Rest erstmal noch ein weiteres Paar Kindersöckchen in Größe 30/31. Verbrauch lag bei 40 g und der Rest ist bereits auch schon auf den Nadeln.

Socken 33/2009

1 Kommentar:

s´hexerl hat gesagt…

da hab ich untreue Seele doch tatsächlich schon so lang nimmer kommentiert *ascheaufmeinhaupt*
ich find alles total schön, besonders diese Socken hier und die Frühchenjacke davor!
großes Kompliment!
gdvlg,
Nadja