Sonntag, 20. September 2009

Socken 32/2009

Aber natürlich stricke ich noch, allerdings habe ich vor zwei Wochen einen Auftrag für ein Tuch erhalten und da hat dieses natürlich gnadenlos Vorrag vor allem anderen. Heute morgen jedoch habe ich die Maschen abgekettet und es (ent-)spannt sich gerade, so daß ich nun wieder an den vielen anderen Projekten stricken kann. Und es haben sich eine Menge Ufos angesammelt, da ich derzeit gerade die Anstrickeritis voll auslebe. Wird Zeit, daß auch mal wieder die Fertigmacheritis Einzug hält. *öhhhhhemm*

Bis davon das nächste fertig ist kann ich Euch aber noch ein Paar Stino-Socken zeigen. Gestrickt aus 70 g Regia India Color mit Baumwollanteil, sind diese bereits vergangene Woche zu Ihrer neuen Besitzerin gewandert.

Socken 32/2009

Tina war so nett und hat mal wieder Ihren Restestash aussortiert. Zu Gunsten der Frühchen und des Basars für den ich stricke ist damit eine riieeessen große Tüte mit Resten und sogar ganzen Sockenwollknäuel zusammen gekommen und die durfte ich in Empfang nehmen. Als kleines Dankeschön für Tina habe ich Ihr die obigen Socken gestrickt. Als Bollywood-Fan dürften Ihr die Farben eigentlich ganz gut gefallen, oder Tina? Im Namen der Kinder in Bolivien und den Frühchen hier nochmal ein ganz dickes Dankeschön für die Spendenwolle! Smilie by GreenSmilies.com

Und da eine gute Nachricht selten alleine kommt......mit den verstrickten 70 g dieses Sockenpaares, bin ich nur noch 7 g von der nächsten Stashauslöse entfernt und da erwartet Euch ein wahres Feuerwerk an bunten kindersockengeeigneten Resten. Freut Euch schon mal auf die Bilder. :-)

Kommentare:

Rosenfee hat gesagt…

Wenn Du die Fertigmacheritis gefunden hast,sag mal Bescheid...grins
Die Socken sind sehr schön geworden,auch die Farben finde ich gut.
Einen schönen Sonntag
Liebe Grüsse von Patricia

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Sehr schöne Socken! Toll genadelt und die Farben sind wunderschön :)

LG
Christine

Sockenlibeth hat gesagt…

Lindalieb. die Socken sind besonders schön ;o)
und wenn du noch Früghchenreste brauchen kannst, laß es mich wissen.
neblige grüße
Lisabeth

tina hat gesagt…

Und sie passen perfekt!

Es ist anzumerken, dass du bisher die einzige bist, die so perfekt passende Socken für mich strickt neben mir selbst ;-)
Sogar die von meiner Mutter sind mir immer ein bisserl weit ...