Sonntag, 9. August 2009

Doppelpack

Wer geglaubt hat, daß er künftig mit Frühchenwestchen verschont bleibt, der hat sich leider getäuscht. *sfg* Aber ich verspreche hoch und heilig, daß es in nächster Zeit auch mal wieder etwas anderes zu sehen gibt. Zwei Paar Socken stehen kurz vor der Vollendung und diesmal beide nicht in der Stino-Version und ausserdem liegt hier auch noch ein Konen-Destashing-Schal der nur noch ein paar Mustersätze braucht bis zum Fäden vernähen. *örks*

Aber bisdahin hier noch ein Doppelpack Westchen. Gestrickt sind beide aus Sockenwollrestespenden von Melanie und die Kiste leert sich zusehends. :-)

Zum ersten die konventionelle Ausführung in kraus rechts gestrickt und ein wenig mit Streifenmuster gespielt:

Weste

Verbrauch: 24 g Sockenwolle

Und dann habe ich vor einiger Zeit noch eine Anleitung für eine Weste im RVO-Stil gefunden und die mußte natürlich nachgearbeitet werden. Wer meine Begeisterung fürs RVO-stricken kennt, weiß warum. ;-)
Allerdings hat mich das für die Westen nicht so ganz überzeugt, weil ich finde der Halsausschnitt ist zu eng und das vorne überlappende find ich auch nicht so gelungen. Mal sehen ob ich noch daran rumexperimentiere.

Weste

Verbrauch hier: 22 g

1 Kommentar:

Rosenfee hat gesagt…

Aha RVO...mag ich auch sehr!Habe ich aber noch nicht gestrickt,immer nur von unten,eine Anleitung habe ich schon...hihi
Niedlich die Mini Westchen.