Donnerstag, 22. Januar 2009

Erinnert Ihr Euch noch an

die Strickkorbaktion "Spitze des Eisbergs"? Dunkel, ja gut, das von Euch ausgewählte rote Designergarn hat sich auch ziemlich lange auf meinen Nadeln herum getummelt. Aber alles hat ein Ende, auch die Toe-up-Socken und so sind diese heute fertig geworden.

Kinderheimsocken in Größe 34/35 aus 78 g Desginergarn. Nix aufregendes weil Stino-gestrickt aber für mich die ersten Toe-ups die ich mit Herzchenferse gestrickt habe. Was soll ich sagen? Nach dem Sockenworkshop gearbeitet ging das mit der Ferse eigentlich ganz gut, wenn auch bei weitem nicht so mindless wie ich das bei Stino-Socken gerne habe, aber das Gute daran ist, daß das Garn nun verbraucht ist. :-)

Sockenpaar 4/2009

Mein Stash freut sich, weil ein Knäuli weniger, meine Statistik freut sich, weil 1 Paar Socken mehr und wieder näher an dem Two-for-One Ziel, die Kinder freuen sich (hoffentlich) und bei so viel Freude freue ich mich gleich mal mit.

Aprospos Freude, damit ist wieder die Tür geöffnet für Euer nächstes Votum aus dem Strickkorb. Heute eine andere Perspektive und ich bin gespannt auf was Eure Wahl diesmal fällt.

Stand 22.01.2009

Und?

Kommentare:

Sibylle hat gesagt…

Hallo Linda,

klar erinnere ich mich an deine Strickaktion ;) Gestern hatte ich schon einen Kommentar hinterlassen, aber da scheint mich meine Verbindung im Stich gelassen zu haben :(. Also auf ein Neues. Wie wäre es mit Monstersocken? Also von allem etwas?

Liebe Grüße von Sibylle

Ina hat gesagt…

Ich bin für das grüne etwas rechts im Hintergrund, würde gerne wissen, was da drin ist!!!

Gruß Ina

Lotusbluete hat gesagt…

HUHU

Also ich wäre für vorne das Grün Gelge Knäul. Wäre sehr gespannt auf das Muster

LG Tine

jessica hat gesagt…

... ich würde das Glitzerknäuel nehmen.

Liebe grüße Jessica

Andrea hat gesagt…

Was ist denn das türkis-blaue, was rechts hervorlugt? Sieht das nicht aus, als wäre es schon angenadelt? Dann nominiere ich das, damit es schon bald den nächsten strickkorbblick gibt. ;-)