Dienstag, 2. Dezember 2008

Fragen über Fragen

Niemals hätte ich es mir gedacht, daß es Leserinnen meines Blogs gibt, die sich so in Bilder eingrooven, daß sie auch noch nahezu das Kleingedruckte lesen. *staun*
Finde ich toll und ich bin jedenfalls positivst überrascht und deshalb will ich mal gern ein paar Erklärungen hinterher schicken:

Liebeshandschuhe: auch bekannt unter der Bezeichnung Partnerhandschuhe, sind die mit den zwei "Eingriffen" (der Begriff erinnert mich nu grad an Opas Schiesser Rippenstrick - aber die Handschuhe waren da viiiieeeeellll schöner und bunter *lol*) zum Händchenhalten auch bei klirrender Kälte

moderne Hands: eher bekannt als Stulpen, die Handschuh-Dinger halt ohne Finger

uuuuund die Strickkarten: Ganz was tolles, leider hab ich kein Bildchen gemacht, sind Karten liebevoll angefertigt von einer Damen mit einem kleinen Minigestrick auf der Vorderseite und einem kleinen Text innen drin. "Das Gestrick des Lebens" kennen sicher einige von Euch, war auch schon mal in einigen Blogs zu lesen. Wirklich ganz toll gemacht.

Tja, und ob nu das Tuch vorne verkauft wurde, da bin ich grad total überfragt. Als wir am Samstag schlotternd den Platz für unsere Nachfolgeverkäuferinnen geräumt haben, war es jedenfalls noch da. Aber hoffen tu ich es mal.

1 Kommentar:

Sunsy hat gesagt…

So einen Liebes- oder Partnerhandschuh würde ich ja gern mal sehen - wie die aussehen :)