Samstag, 8. November 2008

der Basar wirft seine Schatten voraus

und deshalb hab ich grad noch die vorhandene Minisockenparade fertig gemacht zum Ringerl annähen. Im Zeitalter der Arbeitsteilung *sfg* übernimmt das nämlich Christine und ich bin froh drum. Vernähe ich schon nicht gerne die Fäden mag ich auch nicht so gern Ringerl annähen. *jubel*

Es sind 20 neue Minisöckchen mit einem Kampfgewicht von 58 g *staun*. Gestrickt aus den Sockenwollresten der Schanzer-Wolle und aus zwei Spendenknäuel, deren Socken die nächsten Tage hier auch noch zu sehen sein werden.

20 Minisocken

Na? Wer erkennt seine Spendenwolle wieder? Bin ich ja mal gespannt! Mit den zugehörigen Socken gibts dann die Auflösung. *zwinker*

Und hier noch der Haufen, der heute der Ringerlnäherin überantwortet wird.

Minisockenparade

Da sollte die Gute mal ein paar Minuten beschäftigt sein. *he he*

Keine Kommentare: