Donnerstag, 1. Mai 2008

Best things are free

Eine schöne Aktion die ins Leben gerufen wurde, rückt es doch ins Bewußtsein, daß wir uns auch mal wieder die "kleinen Dinge" im Leben bewußt machen sollten die wir so oft als Selbstverständlich hinnehmen.

Spontan fällt mir dazu meine Oma ein, die immer wenn man sie besucht hat und ihr Grüße von xy ausgerichtet haben sagte: "Das freut mich immer, zeigt es doch, daß jemand an mich gedacht hat."

Ja und gestern als ich den Briefkasten geöffnet habe, staunte ich nicht schlecht als ich ein Brieflein von Lisabeth aus dem Briefkasten fischte, die soooo lieb an mich gedacht hat und mir einen Kartengruß mit so tollen Magnetis zukommen ließ. Einfach so und unverhofft. Mei ist das schööööööön.

Liebe Lisabeth DANKESCHÖN!!!! Du hast mir eine große Freude bereitet.

Keine Kommentare: